Preise 2020:

Einzelfahrt – Die Preise verstehen sich einschl. 25 % MwSt.DKKEUR *1
Motorrad  
Motorrad unter 3 Meter Länge *213019
Motorrad mit Anhänger über 3 Meter Gesamtlänge *224535
Pkw  
Kabinenroller unter 3 Meter (nur Smart und Toyota iQ)13019
Pkw 6 Meter Länge/Pkwmit Anhängerunter 6 Meter Gesamtlänge24535
Pkw über 6 Meter Länge/ Pkw mit Anhänger über 6 Meter Gesamtlänge37553
Pkw mit Wohnwagen37553
Pkw: zul. Gesamtgewicht von max. 3.500 Kilo
Wohnmobil
Unter 6 Meter Gesamtlänge – unter 3.500 Kilo Gesamtgewicht24535
Über 6 Meter Gesamtlänge – unter 3.500 Kilo Gesamtgewicht *361085
Unter 10 Meter Gesamtlänge – über 3.500 Kilo Gesamtgewicht61085
Über 10 Meter Gesamtlänge – über 3.500 Kilo Gesamtgewicht965135
Für Wohnmobile ist eine Wohnmobilzulassung erforderlich. Fahrzeugschein bitte immer mitbringen. Bitte immer die manuelle Fahrspuren verwenden.
Lieferwagen  
Lieferwagen unter 6 Meter Gesamtlänge24535
Lieferwagen über 6 Meter Länge – unter 2,7 Meter Höhe37553
Lieferwagen über 6 Meter Länge – über 2,7 Meter Höhe61085
Lieferwagen für Gütertransport: zul. Gesamtgewicht von max. 3.500 Kilo
Lkw  
Lkw unter 10 Meter Gesamtlänge61085
Lkw 10 bis 20 Meter Gesamtlänge965135
Lkw über 20 Meter – unter 100 Tonnen *51.450202
Sondertransporte *4                                                                                                                      bis zu4.965690
Lkw: zul. Gesamtgewicht über 3.500 Kilo
Bus  
Kleinbus unter 6 Meter24535
Bus über 6 Meter Länge – unter 2,7 Meter Höhe37553
Bus 6 bis 10 Meter Länge – über 2,7 Meter Höhe61085
Bus über 10 Meter Länge – über 2,7 Meter Höhe965135

Die von dem einzelnen Fahrzeug zu bezahlende Brückenmaut wird auf der Grundlage der Fahrzeuglänge und – breite automatisch festgelegt. Bei der Berechnung werden Anhängerkupplung, überstehende Lasten oder lose Gegenstände sowie Anhänger in die Gesamtlänge mit einbezogen. Die Gewichtsbeschränkungen beziehen sich auf das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs. Bei Durchfahrt der Mautanlage ohne zu zahlen, erhebt der Betreiber A/S Storebælt neben der Maut eine Strafgebühr in Höhe von 600 DKK. 

*1. Die angegebenen EURO-Preise sind richtungsweisend und werden nach der Währungskursentwicklung angepasst.

*2. Die Ekspres-Fahrspur kann nicht benutzt werden – die Spur “Kort/kontant” (Kreditkarten und Bargeld) benutzen.

*3. Es gibt eine Ausnahme für Fahrzeuge (Autotransporter), die von Sonderregeln bezüglich der Länge von Kfz umfasst sind, wie in der Bekanntmachung des dänischen Verkehrsministeriums Nr. 577 vom 6. Juni 2011 vgl. § 10, Abs. 4 beschrieben, sowie für Fahrzeuge mit heckmontierten Gabelstaplern (Mitnahmestapler) beschrieben in Zusatzbekanntmachung Nr. 1175 vom 8. Oktober 2015 § 11, Abs. 3 und 4. Die Ausnahme beinhaltet, dass für diese Fahrzeuge weiterhin den gleichen Preis wie für Fahrzeuge zwischen 10 und 20 m Länge bezahlt werden muss.

*4. Sondertransporte über Storebælt sind Fahrzeuge mit Breite von mehr als 3,3 Meter, Fahrzeuge der Gewichtklasse 101-350 T und/oder breiter als 4,5 m, sowie langsame Transporte unter 45 km/h. Mehr dazu auf “Sondertransporte” und die 2020-Preise.